Sie sind hier: Startseite » Impressionen

Hinweise zum Betrachten der Bildgalerien

In der Regel gibt es hier zwei Arten von Bildergalerien:

- die manuell zu bedienende Bildergalerie, bei der alle Fotos der Galerie als Vorschau-Bilder (Thumbnails genannt) in mehreren Spalten und Zeilen angeordnet sind. Zur vergrößerten Ansicht klickt man auf ein Vorschaubild; es wird vergrößert, und das sonstige Layout der Galerie dunkelt ab. Beim Klicken mit der Maus in Bildmitte rechts erscheint ein Rechtspfeil, bei Klick auf diesen erscheint das nächste vergrößerte Bild. Unter dem Bild links ist der Bildtitel zu lesen, sofern einer angelegt wurde sowie die laufende Bildnummer, z. B. 6 von 15. Ist man am Ende angelangt, z. B. Bild 15 als letztem, verschwindet der rechte Pfeil. Es ist nicht so, dass die Bilder stufenlos durchzuklicken sind, d. h. nach dem letzten Bild wieder das erste erscheint.
Man klickt dann links in Bildmitte und kann mit dem eingeblendeten Linkspfeil wieder zum Anfang der Galerie zurückschalten. Vor und zurück geht selbstverständlich auch mitten in der Galerie. Alternativ kann man die Show auch bei jedem beliebigen Bild beginnen, indem man es einfach anklickt; mit einem Klick auf das X-Symbol rechts unter dem Bild wird die Show geschlossen.

- die Flash-Animation; hier wechseln die Bilder automatisch; nach dem letzten Bild beginnt die Serie wieder von vorne. Zum selbstständigen Wechsel darf sich der Mauszeiger nicht auf der Bildfläche befinden. Wenn Sie die Show auf einem bestimmten Bild anhalten wollen, bewegen Sie einfach den Mauszeiger wieder in das gewünschte Bild. Wenn Sie den Bildtitel sehen möchten, klicken Sie rechts unten das kleine Kästchen (leider nicht gut erkennbar) mit der Einblendung (Alt-Text) Restore Description" im gelben Feld an - der Titel wird dann unter dem Bild in einer dunken Leiste angezeigt. Wenn Sie dies wieder rückgängig machen wollen, klicken Sie erneut auf das Kästchen; es erscheint dann der Text Hide Description in besagtem gelben Feld.